Kritik an Airbus-Deals

Tobias Schulze, taz, 13 april 2021 - Einen Tag vor der Jahreshauptversammlung des Airbus-Konzerns gab es am Dienstag eine Nachricht aus dessen Rüstungssparte, die den Großteil der Ak­tio­nä­r*in­nen freuen dürfte: Mit dem französischen Hersteller Dassault gab es offenbar eine Einigung über die Herstellung des neuen europäischen Kampfjets FCAS. [...]

In einem Dossier zur Hauptversammlung haben die Organisationen Urgewald, terre des hommes und Stop Wapenhandel aus den Niederlanden die Airbus-Geschäfte mit Diktaturen und Kriegsparteien zusammengefasst. Die Organisationen führen unter anderem Kampfjets, Tankflugzeuge und Marschflugkörper auf, die unter Beteiligung von Airbus hergestellt wurden und die Saudi-Arabien im Jemenkrieg einsetzt. [...]